HOLDX

Filter anwenden
Wirkungsweise
Berührungslos
Elektromechanisch
Performance Level
PLe
PLd
kein PLe
Anschluss
Potentialfreie Kontakte
Profisafe
Schlüsseltransfer
Asi-Bus
Pigtail M12 8-polig
Kabel 10 m
Kabel 5 m
Steckverbinder M8
Steckverbinder M12
Pigtail M12 12 polig
Codierung
Gering
Hoch
hoch (wiedereinlernbar)
Standard
Individuell
Individuell (wiedereinlernbar)
Zuhalteprinzip
Arbeitsstromprinzip
Ruhestromprinzip
Weitere Merkmale
LED-Diagnose
Reihenschaltung
Fluchtentriegelung
Not-Halt Taster
Drucktaster (beleuchtet)
Bluetooth
Anschlagsrichtung
rechts
links
Reset
Automatischer Start
Manueller Start
Produkttyp
Prozesszuhaltung
Ankerplatte
Zuhaltekraft
1200 N
600 N
500 N

HOLDX S1

Magnetische Prozesszuhaltung

HOLDX S1-S3-A-P SET

SET: Prozesszuhaltung HOLDX S1 mit RFID Sicherheitssensor

HOLDX S1-W3-A-P SET

SET: Prozesszuhaltung HOLDX S1 mit RFID Sicherheitssensor

HOLDX S1-I3-A-P SET

SET: Prozesszuhaltung HOLDX S1 mit RFID Sicherheitssensor

HOLDX RL-A1

Ankerplatte mit RFID Tag plus fester Rasterung

HOLDX RL-A2

Ankerplatte mit RFID Tag ohne fester Rasterung

HOLDX RS-A1

Ankerplatte mit RFID Tag Plus fester Rasterung

HOLDX RS-A2

Ankerplatte mit RFID Tag ohne feste Rasterung

Magnetische Prozesszuhaltungen

Die HOLDX S1 hat eine Zuhaltekraft von 500N und zudem einen Permanentmagnet mit 30N. Die Zuhaltung entspricht Schutzart IP67 und zeichnet sich durch eine einfache Befestigungsmöglichkeit aus. In Kombination mit unserem berührungslosen RFID Sensor SAFIX, bietet sie eine sichere Stellungsabfrage und ist, problemlos in Reihe schaltbar.

HOLDX S1 with SAFIX 3

HOLDX R Gruppe

In den neuen HOLDX R sind ein RFID-Sicherheitssensor und ein intelligenter Elektromagnet in einem Gerät kombiniert. Diese Einheiten sind universell einsetztbar und steigern die Qualität ihrer Arbeitsprozesse. Die HOLDX R können mühelos, bis zu 17 Mal, in Reihe geschaltet werden. HOLDX R überwacht selbstständig und intelligent die Applikation und den Prozess sowie die nachgeschalteten Aktoren im Sicherheitskreis. Dies ermöglicht das frühzeitige Erkennen und Beheben von Fehlern.

RS und LR zusammen

Reihenschaltung und hohe Diagnose intelligent kombiniert

Bis zu 17 Prozesszuhaltungen können bei der neuen Generation HOLDX R einfach und intelligent in Reihe geschaltet werden. Zwei Pigtail Kabel ermöglichen die direkte und einfachste Reihenschaltung. Es ist kein Klemmkasten, Y-Verteiler oder Verteilerbox nötig, dies reduziert die Kosten und die Zeit der Inbetreiebnahme deutlich.

IPhone Software

Vorrausschauende Wartung dank Selbstüberwachung

HOLDX R überwacht selbstständig und intelligent die Applikation und den Prozess sowie die nachgeschalteten Aktoren im Sicherheitskreis.
So finden Sie Fehler einfach und schnell, seien es Fehler bei der Reihenschaltung oder einzeln verdrahteter Systeme, gänzlich ohne Messgerät und Diagnosegeräte.

 

HOLDX an Maschine

 

Erfahren SIe hier mehr über die HOLDX R!