HOLDX RL1-P8-S

Ideal für große Türen. Dank der Zuhaltekraft von 1200 N, verhindert die HOLDX RL das Aufreißen von Türen. Mit einer schlanken Baubreite von nur 35 mm ist die Zuhaltung ideal für die platzsparende Montage auf Aluminium Profi lsystemen. Wie auch die HOLDX RS besitzt die Zuhaltung zusätzlich einen Permanentmagneten von 50 N, der das Aufspringen einer Türe verhindert.

Allgemeine Daten

Typenbezeichnung
RL1-P8-S
Artikelnummer
SP-X-71-001-02
Sicherheitstechnische Daten
 
Performance Level (EN ISO 13849-1: 2015)
PLe
Kategorie (EN ISO 13849-1: 2015)
Kat.4
SIL (EN IEC 62061: 2005 + A2: 2015)
SIL CL3
SIL (IEC 61508: 2010)
SIL3
- Hardware fault tolerance
HFT1
- PFHd
2,24 x 10⁻⁹
Gebrauchsdauer (EN IEC 62061)
20 Jahre
Schaltstrom pro Sicherheitsausgang max.
100 mA (DC-12/DC-13)

Umgebungsbedingungen

Lagertemperatur max
-20 °C...+70 °C
Betriebstemperatur max
-20 °C...+55 °C
Schutzart
IP67
∆T max
0,5 °C/ min

Elektrische Daten

Ausführung / Anschlüsse
1x Pigtail 8-polig
Versorgungsspannung
24 VDC (+10/-15%)
Leerlaufstrom I0
60 mA
Anzahl Sicherheitseingänge
1x 2-kanalig
Nennstrom (bei 24 VDC)
645 mA
Leistungsaufnahme (inkl. OSSD Ausgänge)
17 W
Stromaufnahme je Eingang max.
2,75 mA
Stromaufnahme Eingang Magnet EIN
1,2 mA
Anzahl OSSD Sicherheitsausgänge
1x 2-kanalig
Sicherheitsausgang Ausgangsart
Transistor (PNP)
Spannungsabfall Sicherheitsausgang (Ud)
0,75 V
Reststrom Sicherheitsausgang (lr)
0,5 mA
Lastkapazitanz Sicherheitsausgang max.
20 nF
Anzahl Diagnoseausgänge
1
Diagnoseausgang Ausgangsart
Transistor (PNP)
Schaltstrom pro Diagnoseausgang max.
100 mA
Anschlussart
(Version HOLDX RL1-8P) M12 8-polig, Pigtail 200 mm
Schutzklasse Netzteil
III
Reihenschaltung für sichere Ein- und Ausgänge
max. 30 Prozesszuhaltungen

Mechanische Daten

Abmessungen
 
Breite
34 mm
Länge
(ohne Kabel) 240 mm
Höhe
31 mm
Zuhaltekraft Elektromagnet
1200 N
Permanente Rastkraft
50 N
Smarte Rastkraft
0/ 30 N/ 50 N
Gewicht Prozesszuhaltung
725 g
Gewicht Ankerplatte
475 g
Drehmoment (Montageschraube) Prozesszuhaltung
6 Nm
Drehmoment (Montageschraube) Ankerplatte
6 Nm
Befestigung
Verschraubung mit Linsenkopfschrauben M6 Torx mit Pin (versenkt)
Werkstoff Gehäuse Zuhaltung
PBT GF30, Aluminium eloxiert schwarz, AlMgSi, TPE, PC
Werkstoff Gehäuse Ankerplatte
PBT GF30, Aluminium eloxiert schwarz, S235 vernickelt, EPDM/CR
Schockfestigkeit
30 g / 11 ms
Schwingungsfestigkeit
1 g, 5-150 Hz
Schaltabstände nach DIN EN 60947-5-3:2014-12
 
gesicherter Schaltabstand EIN S(ao)
4 mm
gesicherter Schaltabstand AUS S(ar)
15 mm
Mindestschaltabstand S0min
0,5 mm
Typischer Schaltabstand S(n)
5 mm
Wiederholgenauigkeit R Schaltabstände
<0,5 mm
Hysterese
2 mm
Zeiten Allgemein
 
Bereitschaftsverzugszeit t(v)
3000 ms
Einschaltverzögerung Betätiger t(on)
75 ms
Zeiten Sicherheitsfunktionen
 
Ausschaltreaktionszeit Eingänge
max. 3 ms
Ausschaltreaktionszeit Ankerplatte - Ausgänge t(off)
max. 75 ms
Testimpulslänge OSSD Sicherheitsausgänge
0,3 ms